Das zweitgrößte Bundesland, mit seiner Hauptstadt Hannover, hat die charakteristischen landschaftlichen Züge der Tiefebene. Nur ¼ der Landfläche gehört zum Niedersächsischen Bergland. Der Rest des Landes ist eher flach. Der tiefste Punkt wird in einer Senke bei Freepsum in Ostfriesland mit 2,5 Metern unter dem Meeresspiegel gemessen. Der höchste Punkt befindet sich auf dem Wurmberg im Harz mit 971 Meter. Die sehr abwechslungsreiche Landschaft, bietet jedem Sportler ein herausragendes Trainingsgebiet. Ob man nun lieber in der Nordsee schwimmen oder rudern möchte, ob man gerne durch Berge und Täler läuft, joggt, Rad fährt oder gar in der Elbe oder Ems schwimmen oder Kajak fahren möchte – Niedersachsen ist ein wunderschönes und vielfältiges Bundesland, das jedem Sportler die idealen Bedingungen bietet.

Top-Veranstaltungsorte

Nächste Termine in Niedersachsen

05.03.2017Wolfsburg
02.04.2017Helmstedt
30.04.2017Weyhe
01.09.2017Hannover
Aktuelle Verbands-News